Businessfotos für die Firma Because Software in Wien

Im vergangenen Herbst, an einem trüben und verregneten Tag, durfte ich wieder neue Mitarbeiter der Firma Because Software in Wien fotografieren.

Die Auftragslage des Unternehmens ist trotz oder ev. sogar wegen Corona sehr gut, darum gibt es auch neue Mitarbeiter zu fotografieren und auch der Geschäftsführer freut sich immer über aktuelle Aufnahmen.

Der Standort wurde auch gewechselt und ist größer, da das Team nun doch um einiges gewachsen ist.

Die Mitarbeiter sind oft so in ihre Arbeit vertieft und lassen sich meistens eher ungern fotografieren, lange dauern sollte es auch nicht.

Deswegen rücke ich einfach mit meinem Fotorucksack, ohne Blitzanlage, dafür mit lichtstarken Objektiven, sehr gutem Know-how und einer großen Portion Humor an.

Ich muss ein paar aus ihrer Komfortzone rauslocken, was aber auch sehr gut gelingt.

Ich stelle mich schnell auf die jeweilige Persönlichkeiten ein und dann kann es losgehen.

Posen für Businessfotos: Lustig und kreativ, wenn es gerade passt

Ich nehme mir 5 bis höchstens 10 Minuten pro Mitarbeiter, ein paar unterschiedliche Posen, lustig und kreativ wenn es grad passt, jeder in seinem Element. Alles mit vorhandenem Licht, aus verschiedenen Blickwinkeln.

Wichtig ist, das die Aufnahmen auch kreativ sind und ein Hingucker auf der Website der Firma, damit sie sich von ihren Mitbewerbern abhebt.

Die meisten sind jedoch erleichtert, dass die Aufnahmen schnell vorbei sind und gefallen sich auch!

Das freut mich besonders, aber so soll es ja auch sein…

Nach einer knappen Stunde habe ich alles im Kasten, und zische im Regen wieder heimwärts Richtung Baden…

Mit einem Lächeln im Gesicht und einem Herzen voller Freude, weil ich meinen Beruf so gerne mag und auch so happy bin, wenn sich meine Kunden gefallen, auch wenn fotografiert werden manchmal nicht so ihr Ding ist…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.