Sommerliche Portraits von Lockenkopf Carina

Normalerweise fotografiere ich bei mir im Fotostudio in Baden ja immer mit meiner Blitzanlage…. Doch diesmal hat mich Carina mit ihrer frischen und süßen Art zu einem Tageslicht-Fotoshooting inspiriert.

Die Möbel im Studio sind ganz neu, pastellfarben, im Stil der 50er und die Wände nach langen Überlegungen einfärbig von meiner tollen Malermeisterin Cornelia Stoisser ausgemalt.

Somit konnte es losgehen mit den Portraits!

In verschiedenen Posen, am Sofa, am Boden, frech, verträumt, romantisch und auch selbstbewusst… Carina hat sich von vielen Seiten gezeigt. Ich durfte Möbel verschieben, aus allen Winkeln fotografieren und auch am Boden herumkugeln.

Es machte uns beiden einen Riesenspass!

Dadurch dass ich nur mit vorhandenem Licht fotografierte, verwendete ich ein sehr lichtstarkes Objektiv, das allerdings gefühlte 5 kg hat… Beim Fotografieren bin ich aber immer so voller Begeisterung, dass mir dann das Gewicht der Kamera gar nicht auffällt…

Besonders reizvoll finde ich dann die durch die weit geöffnete Blende entstehende Unschärfe im Hinter- oder Vordergrund.

So eine Portrait-Fotosession muss auch nicht lange dauern… nach 15 Minuten hatten wir schon viele schöne Bilder im Kasten! Und machten uns gleich ans Aussuchen der besten Fotos.

Gestrahlt haben wir beide nach dem „Teenager-Fotoshooting“, wie man auf dem Handyfoto vielleicht sehen kann…

Was meint Ihr? Wie gefallen Euch die Bilder?

One thought on “Sommerliche Portraits von Lockenkopf Carina

  1. Eva Rauter sagt:

    Ein Traum die Fotos und das Kind und die Locken💞💞💞

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.